Suche  

EKÜ-Sport  

ekue

Frosch Sportreisen  

froschsommer3

Bookmarks  

Outdoor Know How

Wie wird das Wetter?

PDFDruckenE-Mail
Benutzerbewertung: / 23
SchwachPerfekt 
WolkeWie wird das Wetter????

Kommt da ein kleiner Schauer oder ein Orkan? Wer draußen auf Tour ist, muss sich seinen Wetterbericht selber machen. Dabei sollen Ihnen unser Lektionen helfen.. 
Wer die Zeichen der Natur zu deuten will, braucht keine Wetterstation. Es genügen etwas Beobachtungsgabe und ein ganz normaler Höhenmesser. Lernen Sie Schritt für Schritt Die hier gemachten Aussagen gelten für die nördliche Hemisphäre und sind natürlich nur Faustregeln. Wenn alles so einfach wäre, würde sich der TV-Wetterbericht auch nie irren.
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. Juli 2016 um 07:46 Uhr Geschrieben von: Michael Chabowski Samstag, den 30. Mai 2009 um 11:08 Uhr
   

Wasser, ist es trinkbar? oder nicht?

PDFDruckenE-Mail
Benutzerbewertung: / 20
SchwachPerfekt 
TropfenWasser, ist es trinkbar? oder nicht? Hier einige Tipps! (Wasseraufbereitung)

Zuhause kommt das Wasser aus dem Hahn. Wer aber auf Tour ist, muss sich das kühle Nass in der freien Natur suchen. Sind die Flüsse und Seen unseres Planeten aber nicht allesamt belastet und verschmutzt? Oder gibt es doch noch Trinkwasser in der Natur? Ja, es gibt, man muss nur lernen, die Zeichen richtig zu deuten. Denn eigentlich sind die Regeln ganz einfach und man braucht dazu nicht einmal einen Biologie-Baukasten. 
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Januar 2014 um 13:08 Uhr Geschrieben von: Michael Chabowski Sonntag, den 24. Mai 2009 um 11:52 Uhr
   

Der richtige Rucksack

PDFDruckenE-Mail
Benutzerbewertung: / 10
SchwachPerfekt 
Sie wollen zwei Wochen auf Tour gehen? 

Rucksack1Dann brauchen Sie mindestens einen 70 Liter Rucksack, erklärt mir der Verkäufer. Da! Nehmen Sie den da. Der ist super! Damit können Sie bis auf den Everest! Wiedersprechen möchte ich nicht, stelle Unterschiede zwischen den Rucksäcken nur in der Farbe fest. Doch muss es wirklich solch ein großer Rucksack sein? Da kann ich ja meinen halben Hausrat über die Berge schleppen! Aber das Ziel einer Wandertour ist es ja nicht, möglichst viel zu schleppen, sondern sich zu erholen. Was aber macht einen guten Rucksack überhaupt aus? Woran erkennt man einen passenden und gut verarbeiteten Sack? Wie packt man ihn, und worauf muss man sonst noch achten?
Trekkingrucksäcke unterscheiden sich zunächst einmal nach der Größe.
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Januar 2014 um 13:08 Uhr Geschrieben von: Michael Chabowski Donnerstag, den 21. Mai 2009 um 12:11 Uhr
   

Gewicht sparen

PDFDruckenE-Mail
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Know-How............... Gewicht sparen......................

Die wichtigsten Regeln um Gewicht zu sparen. 

Sie waren schon einmal auf Rucksacktour? 
Dann werden Sie wissen, wie schwer die Freiheit auf dem Rücken manchmal zu tragen ist. Die meisten Einsteiger kaufen sich eine zu gewichtige Ausrüstung, hinterher ist das Gejammere da und das Zeug ist gekauft. Je öfter Sie aber draußen unterwegs sind, desto mehr Erfahrung werden Sie bekommen und desto leichter werden Sie tragen. Eine gewisse Lust am Improvisieren ist dafür notwendig. Als Lohn bekommen Sie Erlebnis pur, beschwerdefreies Tragen, intensivere Tourenerlebnisse. 
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 26. März 2017 um 09:57 Uhr Geschrieben von: Michael Chabowski Sonntag, den 10. Mai 2009 um 10:30 Uhr
   

Seite 4 von 7

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>
© 2017 - Copyright © 2016 Outdoor-Aktiv. Alle Rechte vorbehalten.
   
| Samstag, 23. September 2017 ||